Vorraussetzungen

  • Freude an Bewegung, Motivation Menschen im Bewegungsbereich anzuleiten
  • ärztliche Bescheinigung über Sporttauglichkeit
  • Mittlere Reife oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Erfolgreiche Teilnahme an einem Kennenlerntag mit Eignungstest

 

Kennenlerntag: Sympathie entsteht durch Begegnung

 

Du bekommst Gelegenheit, unsere Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte im Unterricht zu erleben. Dafür nimmst du Teil an Unterrichtseinheiten in Bewegungsbildung, Körperbildung, Tanz, Rhythmik und Ballsport. Umgekehrt machen wir uns ein Bild von deinen Fertigkeiten und Fähigkeiten.

Uns interessieren vor allem deine allgemeinen körperlichen Grundfähigkeiten wie Reaktionsschnelligkeit, Musikalität und dein Bewegungsgedächtnis.

 

Am Ende des Kennenlerntages bekommst du in einem Einzelgespräch noch alle offenen Fragen von der Schulleitung beantwortet.
Das Ergebnis des Eignungstests teilen wir dir schriftlich mit.

Hospitation: Ein Schritt voraus

Wenn du die Ausbildung hautnah erleben möchtest, hast du auch die Möglichkeit bei uns zu hospitieren oder dein Schulpraktikum zu absolvieren. Wir unterstützen dich gerne bei deiner Berufsfindung. Melde dich einfach – wir freuen uns auf dich!

Kennenlerntag mit optionalem Eignungstest

Der nächste offizielle Kennenlerntag mit optionalem Eignungstest für die
Ausbildung ab Oktober 2018 findet am
Donnerstag, den 13. September statt.

Wir starten den Tag um 08:15 Uhr im Foyer der Bode Schule, das Ende
wird gegen 15:00 Uhr sein.

Bewerbungen und Anmeldungen laufend möglich!


Schüler lernen im Garten Bode Schule Nymphenburg Tanzausbildung Theorie