Alexander Grelewitz

Dipl. Sportwissenschaftler

Fächer:
Fachdidaktik, große Spiele, u. a. Hallenhockey, Volleyball, Badminton, Schwimmen, Basketball, Regelkunde, Sportmassage, Anatomie, Physiologie, Sportmedizin

berufliche und fachliche Informationen:
Beruflicher Werdegang:
* Organisationsleitung des TSV Neuhausen-Nymphenburg seit dem Studium 2003 – 2012
* Trainer Basketball Jugend (u.a. FC Bayern München)
* seit 2002 Tätigkeit als Trainingstherapeut und Personal Trainier
* 2003-2011 Sporttherapeut bei Therapie & Training KRAJAK
* seit 2006 Selbständigkeit als Sporttherapeut und Personal Trainer (training-therapie-alex.de)
* seit 2007 Sportlehrer an verschiedenen Schulen
* 2007-2011 Leitung Medizinische Trainingstherapie bei Therapie & Training KRAJAK
* seit 2008 Lehrtätigkeit an der Bode Schule
* 2012 – 2014 Leitung Medizinische Trainingstherapie im Lindebergs Gesundheitszentrum
* 2015 Projektbetreuung: Aufbau und Leitung Medizinische Trainingstherapie bei BLANKENBURGS

Seine Aus-/Fortbildungen zeichnen seine Vielseitigkeit im Unterricht und Schulprojekte wider:
* Leistungsdiagnostiker (Ausdauerstufenlaktattest)
* Lauf- und Ganganalyse Experte (Stufe III) nach CURREX
* Cybex Norm Isokinetisches Training
* FPZ – Rückenschmerzexperte I (Integrierte Funktionelle Rückenschmerztherapie)
* Snowboardlehrer Verband DSLV und Ausbilder für Snowboardlehrer
* Skilehrer Grundstufe DSLV
* Kite- und Windsurfing Instructor
* Inlineskating Instructor

Mein Leitgedanke:
Zu meinen aktiven Sportarten zählen: Windsurfen, Kiten, Wellenreiten, Snowboarden, Boardercross Wettkampf, Skifahren, Schwimmen, Basketball, Inline Hockey, Eishockey, Mountainbike … alles was Spaß macht, denn Sport ist mein Leben!

Schülerimpressionen:
„Cooler Typ … hat immer einen guten Spruch drauf.“
„Wer keine Ahnung von großen Spielen hat, bekommt sie hier!“