Christa Coogan

BACHELOR OF FINE ARTS – BÜHNENTANZ, MA – TANZWISSENSCHAFT

Katrin Niekerke Katrin Niekerke Katrin Niekerke

Fächer:
Moderner Tanzbereich, Bewegungsbildung (Ballett), Improvisation, Einzel- und Gruppenkomposition, Sport- und Leibesgeschichte, Fachdidaktik: kreativ-künstlerischer Tanz für Kinder und Jugendliche

berufliche und fachliche Informationen:

  • Bühnentanzstudium an der Juilliard School in New York City
  • MA in Tanzwissenschaft an der Universität Salzburg
  • Professionelles Tanztraining in Ballett, Modern, Release, Contact Improv, Laban Notation/Effort-Shape, Renaissance und Barock Tanz
  • Weiterbildung – Harvard University, Graduate School of Education: Intelligenzen: die Vielfalt des menschlichen Geistes
  • Weiterbildung als Coach zur fachlichen Begleiter für Bundesverband Tanz in Schulen
  • seit 1993 Lehrerin an der Bode Schule
  • Dozentin an der Hochschule München
  • Koordination für die Aktivitäten der Hochschule für Musik und Theater mit Flüchtlingen
  • Co-Initiatorin und Leiterin des Weiterbildungsstudienganges „Tanzkunst in die Schule!“ an der Technischen Universität München von 2006-2012
  • Choreografin für Schulprojektarbeit in Zusammenarbeit mit Access to Dance/ Tanz + Schule
  • Arbeit mit Flüchtlingskindern und Jugendlichen bei Refugio/Kunstwerkstatt München von 2004-2014
  • international Dozententätigkeit an Universitäten und Hochschulen und in der Lehrerfortbildungen für Bewegung und Tanz im Sinne des Orff Schulwerks und im Bereich kreativ-künstlerischen Tanz

Mein Leitgedanke:
Ich möchte gerne ein Zitat des Choreographen José Limón vorstellen. Seine Tanzarbeit und Unterrichtsmethoden haben mich über viele Jahre hinweg als Tänzerin und Pädagogin inspiriert und motiviert. „Ich will tiefer schürfen als nur nach leeren Formalismen, tiefer als nach dem zur Schau stellen von technischer Virtuosität oder von glatten und geschönten Oberflächen. Weil ich das gesamte Wesen des Menschen durchforschen will nach der kraftvollen und oft rauhen Schönheit jener Gebärde, die von der Menschlichkeit des Menschen spricht“.

Schülerimpressionen:
„Beautiful, you guys … and fall … atmen … “ „Sie ist eine geborene Balletttänzerin, sie setzt viel voraus und hat hohe Erwartungen.“ „Sie sieht jeden Fehler und korrigiert viel … und lobt.“ „Immer lustig und gut drauf ist Christa – mit ihrem Denglisch – auch.“